Wir kommen in Göteborg an

von | 6. Sep, 2017 | Allgemein, Reisen, Skandinavien | 0 Kommentare

Wir kommen nach einer Regenfahrt in  Göteborg im Dockyard Hotell an, welches zwischen dem Meer und dem Zentrum von Göteborg liegt, direkt im Hafengebiet. Perfekter View für Heimwehsegler wie wir.

[justified_image_grid ids=1583,1584]

Trotz strömendem Regen marschieren wir in die Stadt, mit Abstecher auf die Älvsborgsbron-Brücke, die gar nicht so weit vom Hotel entfernt den Göta alv überquert.

[justified_image_grid ids=1586,1585]

Wir laufen weiter bis ins Stadtzentrum, aber der Regen macht uns einen kompletten Strich durch die Rechnung – keine Fotos heute. Dann retten wir uns – drei mal darfst du raten wohin? Ja, richtig, ins ‚The Bishops Arms‘, wo wir unsere nassen Jacken und Hosen wieder trocknen und einen feinen Apéritiv geniessen können. Mehr zu Göteborg morgen.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hallo, wir sind Carlotta & Andreas

Wir reisen gerne individuell und manchmal auch auf spezielle Art! Wir möchten unsere Erlebnisse gerne teilen - vielleicht ist das eine oder andere Reise-Highlight auch etwas, was du auch einmal unternehmen möchtest!

Letzte Beiträge

Neueste Kommentare