Von Pieve zur Bocca di Nevese

von | 20. Apr, 2019 | Gardasee | 1 Kommentar

Nachdem wir gestern zu viert nach einer ziemlich anstrengenden Anfahrt in Bardolino angekommen sind, geht es heute auf unsere erste Wanderung gleich auf die andere Seite des Sees. Dazu fahren wir via Riva und Limone nach Pieve, welches hoch oben über dem See wie auf einer Terrasse liegt.

Entsprechend ist die Aussicht, welche uns empfängt, und es gibt auch Stellen, welche über den Felsen hinaus gehen, wie zum Beispiel die Terrasse des Ristorante des Hotels Miralago, wo wir uns schon mal einen Tisch für das Mittagessen reservieren. Wir starten mit unserer Wanderung und kommen noch an einem anderen Hotel vorbei, welches mit dem Blick von seiner Schauderterrasse wirbt. Das lassen wir uns nicht entgehen und wirklich, wenn man hinunterschaut, geht es ziemlich gerade hinunter zum See.

Neu versuchen wir, mit Outdooractive unseren Wanderweg zu finden, was manchmal nicht ganz einfach ist. Aber mit dem GPS finden wir uns schnell wieder auf dem richtigen Pfad. Die Rundwanderung beinhaltet keine grösseren Schwierigkeiten – mindestens 70% laufen wir auf geteerten Strässchen – ist jedoch mit den zeitweise steilen Anstiegen ziemlich anstrengend. Aber das tolle Panorama, die schöne Landschaft und kleine idyllische Dörfer entschädigen uns dafür.

Interessant ist auch, dass sich auf dieser Terrasse immer mehr Ausblicke ins Hinterland erschliessen, welches vom See her gar nicht sichtbar ist.  Die Zeitangaben sind ein bisschen optimistisch, wir hatten trotz Abkürzung 2 Std. 50 – im Outdooractive geben sie für die ganze Wanderung 2 Std. 27 an. Zurück in Pieve geniessen wir unser wohlverdientes Mittagessen im Miralago.

Routenverlauf

 

 

Pieve – Bocca die Nevese – Pieve

Länge: 9.5 km, Dauer: 2:50 h, Aufstieg: 403 m, Abstieg: 403 m

1 Kommentar

  1. wunderschön und fast höhenneutral. den gardasee haben wir vor jahren auch mal bewundert und sind mit dem bmw um den see gekurvt. tempi passati

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo, wir sind Carlotta & Andreas

Wir reisen gerne individuell und manchmal auch auf spezielle Art!
Wir möchten unsere Erlebnisse gerne teilen - vielleicht ist das eine oder andere Reise-Highlight auch etwas, was du auch einmal unternehmen möchtest!

Neueste Kommentare