Von Intragna nach Ascona

von | 19. Aug, 2022 | Wandern, Schweiz, Tessin | 2 Kommentare

Von Intragna nach Ascona wandern ist unser erster Ausflug an diesem Wochenende. Das Wetter ist nicht ganz so optimal – es regnet zwischendurch ein bisschen – aber wir lassen uns davon nicht abhalten.

Die Route beginnt bei unserem Hotel Ristorante Stazione – Da Agnese e Adriana in Intragna und führt auf der Brücke Ponte dei Cavalli über den Isorno in Richtung Cavigliano. Kurz danach fliesst er in die Melezza und wir wandern durch ihre grüne und wilde Auenlandschaft.

Nach einiger Zeit erreichen wir Tegna, wo wir auf die andere Seite des Flusses wechseln und durch Losone in Richtung Monte Verità wandern. Hier am Fuss des Monte Verità steht die Wallfahrtskirche Madonna della Fontana und für das leibliche Wohl daneben gleich das Grotto Madonna della Fontana. Hier geniessen wir eine kleine Pause mit Wein im Boccalino und Tessiner Plättli.

Nach unserer Pause wandern wir durch den Wald hoch zum Aussichtspunkt auf dem Monte Verità. Die Sonne zeigt sich zwischendurch, die Aussicht auf den Lago Maggiore, die Brisaggo-Inseln und Ascona ist immer wieder schön.

Nun geht es hinunter nach Ascona. Ein bisschen schlendern auf der Seepromenade, ein Gelato geniessen und danach geht es wieder per Bus und Bahn zurück nach Intragna. Den Abend beschliessen wir mit einem feinen Abendessen im Grotto Maggini.

Routenverlauf

Intragna Stazione – Ponte dei Cavalli – Tegna – Losone – Madonna della Fontana – Monte Verità – Ascona

 

Länge: 9.3 km, Dauer: 3:00 h, Aufstieg: 135 m, Abstieg: 277 m

 

2 Kommentare

  1. das war mal ein kleiner vorgeschmack auf unsere bevorstehenden 3 wochen in ascona. leider gehts bei uns nur noch langsam und nur mit stöcken. aber immerhin geht noch was. vielen dank für die tollen bilder.

    Antworten
    • Gerne geschehen, geniesst Ascona

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo, wir sind Carlotta & Andreas

Wir reisen gerne individuell und manchmal auch auf spezielle Art!
Wir möchten unsere Erlebnisse gerne teilen - vielleicht ist das eine oder andere Reise-Highlight auch etwas, was du auch einmal unternehmen möchtest!