Stadtbesichtigung in Göteborg

von | 7. Sep, 2017 | Allgemein, Reisen, Skandinavien | 0 Kommentare

Heute schauen wir uns Göteborg noch ein wenig genauer an – wir haben entdeckt, dass man alles dem Wasser entlang ins Zentrum laufen kann und das machen wir. Schon nach einigen Metern sehen wir eine grosse Fähre, welche gerade vom Meer her hereinkommt. Ob sie wohl unter der Brücke hindurch passt? Sie tut es.

[justified_image_grid ids=1594,1593,1592,1591]

Wir wandern weiter Richtung Zentrum, an imposanten Häusern vorbei zur Oper, welche am Gästehafen von Göteborg liegt. Dahinter erhebt sich ein rotweisses Gebäude mit dem Namen Skanskaskrapan – in deutsch Wolkenkratzer. Da gibt es im 22. Stock eine Aussichtsplattform. Da wollen wir hin.

[justified_image_grid ids=1601,1600,1599,1598,1597,1596]

Nachdem wir uns mit einem feinen Mittagessen gestärkt haben, erkunden wir das Zentrum. Es ist geprägt von breiten Strassen und schönen alten Gebäuden. Und dann gibt es da noch eine Riesenhalle, wo Frischfleisch, Fisch, Früchte, Gemüse und vieles mehr an Ständen verkauft wird. Auch essen kann man da.

[justified_image_grid ids=1610,1609,1603,1608,1606,1607,1605,1604]

Langsam tun uns die Füsse weh von den vielen Kilometern, die wir heute gemacht haben, also machen wir uns wieder auf den Rückweg zum Hotel. Das Wetter hat auch aufgeklart und die grosse Brücke sieht im abendlichen Licht richtig gut aus.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hallo, wir sind Carlotta & Andreas

Wir reisen gerne individuell und manchmal auch auf spezielle Art!
Wir möchten unsere Erlebnisse gerne teilen - vielleicht ist das eine oder andere Reise-Highlight auch etwas, was du auch einmal unternehmen möchtest!

Neueste Kommentare